Brokervergleich24.net | Hier kann ein Broker Vergleich durchgeführt werden

http://brokervergleich24.net



von: admin | Kategorie(n): NIBC direct

10. Februar 2013
attraktive Neukunden-Aktion

Im Zuge des 4jährigen Festtages in der Bundesrepublik beginnt die NIBC Direct 4 unterschiedliche Geburtstags-Kampagnen, zwei davon sind für das Einfach-Invest-Depot gedacht.

Ab dem 04.02.2013 bis einschließlich den 30.04.2013 zahlt die NIBC Direct jedem Depot-Nutzer die Order-Kosten für jede vierte Bestellung ab. An dieser Aktion partizipieren alle aktivierten virtuellen Wertpapier-Lager automatisch, was die Kampagne sowohl für vorhandene als auch für Neuklienten attraktiv macht. Alle Neukunden, die zusätzlich ein Depot ab diesem Zeitraum aufmachen und aktivieren, kriegen dazu vier gratis Kauforders über 133 Euro.

Außer den Depotaktionen reduziert die NIBC Direct ebenso den bestmöglichen Anlagebetrag über 5.000 Euro beim Kombigeld auf lediglich 1.000 Euro. Beim Kombigeld sind 50% der Geldsumme fix angesammelt. Die weiteren 50% sind ähnlich dem Tagesgeld jeden Tag abhebbar, und das zu einem fixen Jahresertragssatz und zu einer festen Sparzeitperiode. So genießt der Nutzer des Kombigelds die lukrative Gewinnchance mit dem Festgeld und die Flexibilität eines Tagesgeld-Accounts.

Ebenso für minderjährige Anwender hat die NIBC direct einen netten Sparvorschlag: Die Eltern der Kinder können schon ab 250 Euro (früher ab1.000 Euro) einen Festgeld-Account aufmachen zu attraktive Zinsen jährlich einsacken.

Beide Jubiläums-Kampagnen zur Reduzierung des höchsten Anlagebetrags beim Kombifwls und beim Jugend-Festgeld laufen lediglich im Festtags-Mona. Das bedeutet, nach dem 04.03.2013 werden sie geschlossen.

Die NIBC direct wurde 1945 eröffnet und ist ein niederländisches Kreditinstitut. Betreuen tut sie speziell die Benelux-Länder und hat eine beratende und finanzierende Funktion. Ferner unterstützt sie die Kunden auch bei Investitionen und bietet Services wie Specialized Finance beim Oil & Gas Services, Shipping, Real Estate sowie Infrastructure & Renewables an. Der Mutterkonzern ist die NIBC Holding N.V. Die Bilanzsumme beläuft sich auf knapp 27 Mrd. Euro, insgesamt arbeiten beider NIBC direct 660 Menschen, davon 70 Angestellte in der Bundesrepublik. Einen detaillierten Einblick in die Produktideen der Bank gewinnt jeder Kunde auf der Webseite des Konzerns.







Kommentar schreiben

Kommentar

Trotzdem sind die Ausgabeaufschläge meiner Meinung nach immer noch zu hoch!